Unsere Kursleiterinnen

  • Alle KursleiterInnen sind pädagogisch und fachlich qualifiziert (ErzieherInnen/SozialpädagogInnen)
  • In Werkstattgesprächen beschäftigen sich die Pädagogische Leitung und die KursleiterInnen mit fachlichen Themen und gesellschaftlichen Herausforderungen (z.B. Inklusion) Organisatorisches und Problemstellungen aus den Gruppen werden besprochen
  • Mehrere KursleiterInnen haben an der Sibe-Fortbildung „Sichere Bindungsentwicklung im Lebenslauf“ teilgenommen (Bindungsexperten)

Pädagogische Leitung

Nadja Bauer

Pädagogische Leiterin & wellcome-Teamleitung

Tel. 09123 / 9998400

 

Seit Januar 2017 habe ich die pädagogische Leitung des Evangelischen Familienhauses übernommen.

 

Ich bin Sozialpädagogin und arbeitete vorher 17 Jahre in der ambulanten Familien- und Jugendhilfe.

In meiner zweiten Elternzeit war ich als Kursleiterin für das Familienhaus tätig. Ich habe zwei wundervolle Kinder, Tim & Lisa, mit denen ich auch als Teilnehmer häufig im Familienhaus bin. Somit bin ich nah an den Bedürfnissen und Belangen der Familien dran und versuche, Angebote umzusetzen, die es für Familien hier vor Ort braucht.  

Mit der Leitung des Evang. Familienhauses bietet sich für mich die Chance, Familien zu begleiten, unterstützen und einen lebendigen Ort für Begegnungen zu schaffen!

 



Unsere Kursleiterinnen von A-Z


Arndt, Michaela - Qi Gong

 

Aus Neugierde und weil ich eine Möglichkeit gesucht habe, zu entspannen und zur Ruhe zu kommen, habe ich Qigong ausprobiert. Meine Ausbildung als Qigong-Kursleiterin bei der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. habe ich 2017 erfolgreich abgeschlossen.

Mein Name ist Michaela Arndt. Ich bin verheiratet und Mutter zweier erwachsener Kinder.

Mich fasziniert am Qigong, die Schönheit der Bewegungen, mit denen man zur Ruhe kommen kann und dabei mit seiner Achtsamkeit ganz bei sich ist. Auch nach langem Üben entdeckt man immer wieder Neues. Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen und mein Wissen nun weiterzugeben, Andere für Qigong zu begeistern und sie zu unterstützen, Energie für den Alltag zu sammeln und die eigene innere Balance zu finden.  


Brandt, Dagmar - Musikzwerge

Sängerin/Gesangspädagogin

 

Musik und Gesang bedeuten mir sehr viel. Und deshalb freue ich mich, wenn ich diese Begeisterung weitergeben kann! Ich heiße Dagmar Brandt (Jahrgang 1969) und habe vier Kinder. Nach einer langjährigen Gesangsausbildung erweitere ich nun mein Wissen mit stimmtherapeutischen und gesangspädagogischen Weiterbildungen. Seit vielen Jahren gebe ich bereits Eltern-Kind-Kurse und freue mich sehr, dass ich seit September 2016 die Musikzwerge beim evangelischen Familienhaus gestalten darf. 


Braunsberg, Gudrun - Kochkurse

 


Brauweiler, Dorothee - Kindergeburtstage

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

 

Hallo, ich bin Doro Brauweiler, wohne in Rückersdorf, bin Sozialpädagogin, verheiratet und Mutter von 3 Kindern zwischen 3 und 13 Jahren. Als solche habe ich schon viele Kindergeburtstage veranstaltet. Während meiner Zeit als Jugendleiterin in einer ev. Kirchengemeinde habe ich viel Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen gewonnen. Ich bin ein kreativer Mensch mit einem Kopf voller Ideen die nur darauf warten umgesetzt zu werden? Vielleicht ist der nächste Geburtstag Ihres Kindes ja meine Gelegenheit dazu. 

Dörlitz, Sarah - Familienausflüge, Kindergeburtstage

Dipl. Sozialpädagogin, Soziologin

 

Ich heiße Sarah Dörlitz, habe Soziologie und Pädagogik studiert und arbeite seit vielen Jahren mit Kindern unterschiedlichen Alters. Nicht nur privat sind mir die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz eine Herzensangelegenheit, sondern auch beruflich habe ich mich mittlerweile zur Umweltpädagogin und Bildingsreferentin für nachhaltige Entwicklung weitergebildet und arbeite nun zum einen an der Energie- & Umweltstation in Nürnberg am Wöhrder See sowie freiberuflich in vielen Projekten für den Bund Naturschutz. Mein Wunsch ist es die Kinder wieder mehr in Kontakt mit der Natur zu bringen und ihnen mit Spiel und Spaß zu zeigen, wie sie diese schützen können. 


Fischer, Christina - Smovey, Erlebnis Klettersteig, Höhlenentdeckungstour

Diplom-Sportwissenschaftlerin 

 

Meine eigene Begeisterung fürs Draußen sein möchte ich hier weitergeben. Als Sportwissenschaftlerin kann ich seit knapp 20 Jahren Erfahrungen sammeln mit Outdoor-Aktivitäten (Klettersteig, Rallyes, Höhlentour,..) für Familien. Dazu bin ich seit über 3 Jahren auch als Kursleiterin für Gesundheits-Kurse (Rehasport, Nordic Walking, smovey) tätig und freue mich, diese Angebote jetzt auch hier anbieten zu können. Ich freue mich auf Euch! 


Friedel, Julia - Elternkurse

 

Mein Name ist Julia Friedel. Ich bin Sozialpädagogin und Pädagogin. Ich lebe mit meinem Mann und unseren drei Kindern in Altdorf. Seit 2017 bin ich für das Familienhaus tätig.

Durch verschiedene Weiterbildungen wie Elternbegleiterin (im Rahmen einer Förderung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) und Selbstregulation in der frühen Kindheit (Selfregulation in Early Childhood nach Dr. Stuart Shanker) folge ich immer mehr meiner Leidenschaft für Elternthemen und dem Wunsch, dass jede Familie ihre eigenen guten Regulationsmechanismen findet, um dem Stress in der Familie und in der Welt begegnen zu können.


Geitner, Sheryl - Mini-Club

Erzieherin, Diakonin

 

Viele schöne Erlebnisse mit Groß & Klein habe ich bereits als Diakonin von 2013-2018 in der christlichen Kinder- und Jugendarbeit sammeln dürfen. Nun freue ich mich in der Elternzeit den Miniclub „Die Häschen“ zu leiten. Altersgerechte Beschäftigungsideen und der Austausch zwischen den Eltern stehen dabei im Vordergrund. Meine Erfahrung als Mama und gelernte Erzieherin bringe ich dazu gerne ein. Mit meinem Sohn und meinem Mann wohne ich in Lauf.  

 


Gloner, Sabine - Tanzen, Turnen, Töne / OutdoorWorkout

Tanzpädagogin, Fitnesstrainerin

 

Ich heiße Sabine Gloner und bin Mutter einer wunderbaren Tochter, mit der ich regelmäßig leidenschaftlich singe, tanze und turne. Den Spaß an Bewegung und Musik sowie mein sportliches Wissen darf ich auch im Familienhaus an Andere weitergeben. Basis hierfür ist mein Studium der (Religions)Pädagogik, mein Diplom zur Tanzpädagogin und meine Fitnesstrainer Lizenz sowie viel praktische Erfahrung in Kursen usw. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und viele tolle Momente. 


Hörl, Gianna - Musikkurse

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

 

Ich lebe seit 1996 in Lauf, bin verheiratet und habe eine Tochter.

Nach meiner Arbeit in einem Mädchenheim und im Sozialdienst eines Senioerenheimes, gebe ich seit 2003 Musikgartenkurse. Ich freue mich bei jedem Kurs wieder die Entwicklung der Kinder durch die Elemente Musik, Rhythmus, Sprache und Bewegung zu beobachten.


Hörl, Lena - Body Fit

 Zertifizierte DTB Groupfitness-Trainerin

 

Mein Name ist Lena Hörl, ich studiere derzeit Grundschullehramt in Nürnberg. Neben meiner Schullaufbahn war jedoch schon seit meiner Kindheit Sport ein zentrales Element meines Lebens. Im Laufe der Zeit habe ich erkannt, dass ich auch andere Menschen durch meine Begeisterung am Sport mitreißen kann und dass eine unglaublich große Motivation und Gruppendynamik beim gemeinsamen Gruppensport entsteht. Das notwendige Know-How habe ich mir in mehreren Aus- und Fortbildungen angeeignet. Seit einigen Jahren biete ich Sportkurse im Workout- und Aerobic-Bereich an und freue mich, nun auch im Evangelischen Familienhaus Lauf sportbegeisterte Menschen motivieren und mitreißen zu dürfen.

 

 


Joost, Andrea - Eltern-Kind-Yoga

 Yogalehrerin

 

Hallo, ich bin Andrea Joost und wohne seit Anfang 2021 mit meinem Mann in Schwaig. Gebürtig komme ich aus dem hohen Norden (Celle) und bin Mutter von 2 erwachsene Söhnen. Mit den beiden ebenfalls erwachsenen Kindern meines Mannes ist unsere wundervolle Patchworkfamilie komplett. Yoga begeistert mich schon seit sehr vielen Jahren, so dass ich als selbstständige Yogalehrerin Hatha-Yoga für alle Altersklassen anbiete. Für Kinder, Erwachsene und selbst die Senioren, die die Yogaübungen sitzend auf dem Stuhl ausführen können. Dabei geht es nicht um höher, schneller, weiter, sondern darum, dass jeder so übt, wie es in diesem Moment möglich ist. Bei Yoga handelt es sich um eine Lebensphilosophie, die in den Alltag von kleinen und großen Yoginis/Yogis integriert werden kann, die den Körper und Geist stärkt und gesund hält, die Konzentrationsfähigkeit erhöht und die Koordination und Wahrnehmung schult. Selbstbewusst, stark und mutig durch die Kindergartenzeit, Schulzeit und das Leben gehen. Ich freue mich sehr, dass ich im Familienhaus die bunte Vielfalt des Yoga teilen kann.

 


Kanakasabesan, Tharani - Nähkurse

 


Knaup, Isabel - Musikgarten

Sängerin/lizenzierte Musiklehrerin

 

Musik und Gesang begeistert mich schon seit meiner frühen Kindheit. Ich wohne mit meinem Mann und meinen drei Kindern in Reichenschwand. Nach dem Besuch der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg mit dem Abschluss im Hauptfach Gesang folgte die Ausbildung zur lizenzierten Musikgarten-Lehrkraft. Musikgarten ist Musikunterricht von Anfang an und fördert die ganzheitliche Entwicklung. Diese Entwicklung bei den Kindern zu beobachten ist immer wieder überwältigend. Ich unterrichte seit 2011 und freue mich sehr, dass ich ab September 2018 für das evangelische Familienhaus Lauf die Musikgartenkurse am Vormittag übernehmen darf. 

 


Köslin, Barbara - Mini Club

Dipl.- Sozialpädagogin (FH)

 

Ich lebe mit meinem Mann und meinen beiden Kindern in Altdorf bei Nürnberg. Mit dem Miniclub-Angebot kann ich meinen Beruf als Sozialpädagogin und meine Erfahrungen als Mama verbinden. Ich freue mich darauf, Eltern und ihre Kinder in einer wundervollen und sehr herausfordernden Zeit zu begleiten, Impulse zu geben und eine wertvolle Beziehungs- und Spielzeit zu gestalten.

Der Miniclub ermöglicht es den Eltern sich untereinander auszutauschen und den Kindern, erste soziale Kontakte und spielerisch neue Erfahrungen zu machen. Ich freue mich sehr, dass ich ab Oktober 2021 den Miniclub anbieten werde.


Koops, Ute - Maxi Club / Malzwerge / Schatzsuchen / u.a. 

Erzieherin

 

Ich bin Erziehern habe im Anschluss Soziale Arbeit studiert und viele Kurse in der Kreativpädagogik mit Familien besucht.
Ich habe 3 Kinder.
Im Familienhaus bin ich seit 2010 als Miniclubleiterin, Kursleitung der Forscherwerkstatt und bei Kindergeburtstagen sowie beim Sommerferienprogramm tätig. 

 

 


Leikam, Tina

Staatl. geprüfte Physiotherapeutin, Heilpraktikerin für Physiotherapie

 

Als Physiotherapeutin habe ich zahlrieche Weiterbildungen zur Kursleiterin in den Bereichen Bewegung und Entspannung gemacht, die ich ab September 2018 gerne im Evang. Familienhaus Lauf anbiete. Ich bin selbst Mama von zwei Kindern und freue mich darüber, Kurse für Mütter und Kinder anbieten zu können. 


Lindl, Maria - Yoga

Heilpraktikerin

 

Ich bin Heilpraktikerin und Yogalehrerin in Lauf vor allem für Frauen, Jugendliche und Kinder.

Ziel meiner Arbeit ist den Menschen zu seinen Ressourcen zu führen, um eigene Lösungen und Kraftquellen zu erschließen. Eine weitere Möglichkeit seine Herzenkräfte zu aktivieren sehe ich in der Entdeckung der eigenen Stimme und wie durch sie ein tiefer Zugang zu sich selbst möglich ist. Daher ist Heilsingen und Stimmöffnung ein weiterer Teil meines Wirkens. Seit 2011 unterrichte ich mit großer Freude Yoga und gebe Workshops im In- und Ausland. Ich bin Mutter von drei Kindern.


Pieschel, Sabrina - Mini-Club

Soziale Arbeit B.A.

 

Mein Name ist Sabrina Pieschel und ich bin Sozialpädagogin. Ich bin 37 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und meiner 5 Jahre alten Tochter in Altdorf. Im Familienhaus leite ich Mini-Club Gruppen. Ich freue mich sehr, wenn ich Kinder dabei begleiten kann, die Welt mit allen Sinnen zu entdecken und zu begreifen. Genauso spannend ist es für mich aber auch, Mütter und Väter beim Abenteuer „Eltern-sein“ zu unterstützen und ihnen ein Stück Gelassenheit mitzugeben, dass es vor allem darum geht, einen guten Weg für die eigene Familie zu finden. Mein Fokus liegt dabei auf der Eltern-Kind-Beziehung. Diese möchte ich mit meinen Angeboten unterstützen.


Pompl, Birgitta - Kochkurse

 


Schöner, Karin - Ausgleichs- und Wirbelsäulengymnastik

 


Söhner, Natascha - PEKiP, Babyschlaf Vorträge

Erzieherin

 

Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Kinder machen durch ihr offenes und unvoreingenommenes Wesen den Alltag zum Abenteuer, daher habe ich mich für den Beruf Erzieherin entschieden. Gerade das erste Lebensjahr steckt voller neuer Entwicklungen der Kinder, die man anregen und unterstützen kann. Ich habe selbst mit meinen Kindern PEKiP kennen und lieben gelernt und freue mich darauf, Euch in dieser spannenden Zeit begleiten zu dürfen

 


Strauss-Barthel, Marion - Kindergeburtstage

Umweltpädagogin, Märchenerzählerin

 

Geboren in Münster Westfalen

Studium des Lehramtes für Kunst und Sport

Ausbildung als Umwelt- und Naturpädagogin, seit 20 Jahren tätig

Ausbildung als Märchenerzählerin, seit 5 Jahren tätig

Seit 25 Jahren ehrenamtlich und hauptamtlich tätig beim BUND

Verheiratet, 5 erwachsene Söhne, 2 Enkeltöchter. Seit 3,5 Jahren im Nürnberger Land wohnhaft.

 


Titze-Göhl, Anne - Eltern-Kind-Turnen

Dipl. Sportwissenschaftlerin

 

Seit 2010 arbeite ich aktiv beim Familienhaus mit. Als gelernte Diplom-Sportwissenschaftlerin und Mutter zweier Kinder bringe ich mein Fachwissen und Erfahrungen auf vielfältige Art und Weise bei Eltern-Kind-Turnkursen, Kindergeburtstagen (Themen wie z.B. Olympische Spiele, Pippi Langstrumpf, Piraten), Ferienbetreuung, Waldangeboten und Diabolo-Kursen ein. Liebevoll geplante, abwechslungsreiche, kreative Kursangebote zu organisieren und durchzuführen bereitet mir große Freude. Dabei steht die Begeisterung beim gemeinsamen Bewegen mit Klein und Groß im Vordergrund. Es ist schön für mich Kinder bei ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen und individuelle Fortschritte beobachten zu können.


Uelpenich, Caroline  - Kurs für Schwangere, Kurzurlaub vom Alltag, Vortrag Burnout

Pädagogin, Tierkommunikatorin

 

Die Ausbildungen zur Pädagogin, Tierkommunikatorin und meine Arbeit als Lehrerin und Reitpädagogin im therapeutischen Reiten haben mich zum ganzheitlichen Seelenflüstern gebracht. Meine zwei Kinder, meine Tiere und eigene Erfahrungen gaben mir den Antrieb, mich in Nährstoffkunde, Phytotherapie und Burn-out-Prävention weiterzubilden. Nun möchte ich mein Wissen gerne weitergeben und freue mich auf die Kurse und Vorträge im Familienhaus.

 


Volkert, Sylvia  - Kochabend

Diätassistenin, Lehrkraft

 

 


Wagner, Vanessa 

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Heilpraktikerin

 

Mein Name ist Vanessa, ich bin verheiratet und Mama von zwei Kinder.

Egal ob in meinem Beruf oder Zuhause, Kinder sind mein Lebensinhalt. Meine Erfahrungen und mein gelerntes Wissen möchte ich gerne mit Euch in meinem Kurs teilen.


Wimmer, Susanne 

Übungsleiterin, Gesundheitsberaterin

 

 


Zanner, Esther - ZenBo Balance

Heilpädagogin B.A. 

 

Zugezogen aus dem Badischen lebe ich mit meiner Familie seit nun mehr 13 Jahren sehr gerne im Nürnberger Land. In meiner beruflichen Tätigkeit als Heilpädagogin ist ein Schwerpunkt, Menschen mit Behinderung dabei zu begleiten, wie sie trotz Beeinträchtigung mehr Lebensqualität sowie Wohlbefinden erfahren können. Ein wertvoller Baustein ist dabei meine zusätzliche Ausbildung zur Achtsamkeitstrainerin. Die Übung der Achtsamkeit, die auch in ZenBo eingebunden ist, die Förderung des Gleichgewichts sowie der anderen Sinne können eine wichtige Hilfe beim Umgang mit Stress sein und so mit etwas Übung zu mehr Ausgleich im Alltag beitragen. Gerne gebe ich diese Erfahrungen im Kurs ZenBo Balance im Familienhaus weiter.