Eltern, Großeltern, Fachkräfte


Familienvorbereitungskurs von family.lab


"Vom Paar zur Familie - bald sind wir Drei"

Wenn man ein Baby bekommt, ist das eine wesentliche Veränderung im Leben eines Paares. Aus dem Paar wird eine Familie. Das bedeutet für beide Partner eine große Umstellung, denn das Zusammenleben verändert sich. Jetzt, noch vor der Geburt, ist ein guter Zeitpunkt als Paar zusammen zu kommen und sich ein paar Gedanken zu machen über z.B. Wie wird unser neues Leben sein? Wie will ich als Mutter/Vater sein? Wie sehe ich dich als Mutter/Vater? Welche Erwartungen richte ich an die Beziehung, an mich selbst und an meinen Partner? Wenn man sich über manche dieser Überlegungen vorab ein paar Gedanken gemacht hat, wenn man jetzt schon wichtige Werte gesetzt und Kommunikation geübt hat, dann kann der Start in das Leben zu dritt etwas weniger turbulent und mit weniger Missverständnissen starten.


Deshalb lade ich Sie als Paar zu diesem Workshop ein. Hier wird Ihnen in einem sicheren Rahmen Raum und Zeit geboten, sich über ihre Erwartungen, Wünsche, Unsicherheiten und Sorgen miteinander und mit anderen Paaren auszutauschen.

Kurs Nr.: 49 III 2020
Thema:  Familienvorbereitungskurs
Leitung: Daniela Gentner (familylabTrainerin)
Dauer: 3 EH
Gebühr: Ihr zahlt vor Ort, was es Euch wert war!

Ort:

Ev. Familienhaus, Siebenkeesstr. 5

Termine:

 

 

Sa 20.06.2020 / 14.00-17.00 Uhr

Sa 04.07.2020 / 14.00-17.00 Uhr

Sa 25.07.2020 / 14.00-17.00 Uhr



"Eltern im Dialog" von familylab.de

Trotz dem Trotz 

Irgendwann trifft es jeden. Die sogenannte „Trotzphase“ ist ein wichtiger Entwicklungsprozess eines jeden Kindes, den es zu durchlaufen hat. Diese Zeit ist häufig gekennzeichnet von heftigen Wutausbrüchen, bockigen Verweigerungsansagen und ganz vielen Neins von Seiten der Kinder - und der Eltern. In diesem Workshop möchte ich mit den Eltern gemeinsam einzelne, individuelle Situationen genauer betrachten, die so unglaublich herausfordernd und anstrengend sind. Was genau geht in unserem Kind vor? Was macht das mit uns? und welche Wege gibt es, damit alle die „Trotzphase“ gut überstehen.

 

Geschwistergefühle 
„Bleibt die jetzt für immer?“ Ein weiteres Kind bedeutet für alle Familienmitglieder eine enorme Veränderung.

Jeder muss seinen Platz innerhalb der Familie neu definieren.  Denn Geschwisterbeziehungen sind sehr komplex und häufig von ambivalenten Gefühlen gekennzeichnet. In diesem Workshop wollen wir uns austauschen über Fragen wie: Wie kommen die Kinder miteinander zurecht? Wie verhält man sich bei Geschwisterstreitereien? Welche Wünsche und Erwartungen hat man an seine Kinder im Umgang miteinander? Und was kann man als Eltern tun, damit alle Familienmitglieder sich in der Familie wohlfühlen können?
 

Die Themen können einzeln oder auch zusammen gebucht werden! 

 

Kurs Nr.: 50 III 2020
Thema: Eltern im Dialog - Trotz dem Trotz
Leitung: Daniela Gentner
Dauer: 1 EH
Gebühr: Ihr zahlt vor Ort, was es Euch wert war!
Ort:    NEU! Ev. Familienhaus Siebenkeesstr. 5
Termin: Sa 20.06.2020 / 10:00 - 12:00 Uhr
Kurs Nr.: 51 III 2020
Thema: Eltern im Dialog - Geschwistergefühle 
Leitung: Daniela Gentner
Dauer: 1 EH
Gebühr: Ihr zahlt vor Ort, was es Euch wert war!
Ort:    NEU!  Ev. Familienhaus, Siebenkeesstr. 5
Termin: Sa 04.07.2020 / 10:00 - 12:00 Uhr


Elternabend in Kooperation mit ifp & der Evang. KiGa Arche Noah & Eckert'sche Kindergartenstiftung


Sichere Bindung im Kindergartenalter

 

Was sind eigentlich die emotionalen Grund-Bedürfnisse von Kindern?

 

Warum ist der feinfühlige Umgang mit kindlichen Gefühlen und Bedürfnissen für die Entwicklung enorm wichtig?


Dieses und weitere Themen wie z. B. den Umgang mit Regeln und Grenzen wollen wir in Bezug auf das Thema Feinfühligkeit beleuchten und gemeinsam diskutieren.

 

 

Kurs Nr.: 52 III 2020
Thema:

Bindung & Feinfühligkeit I

Leitung: Ute Koops
Dauer: 1 EH
Gebühr: kostenlos - Spende erwünscht

Ort:

 

Evang. Kindergarten "Arche Noah"

Luitpoldstr. 41, Lauf

Termin:

Mo 04.05.2020 / 15:30 - 17:30 Uhr

Kurs Nr.: 53 III 2020
Thema:

Bindung & Feinfühligkeit II

Leitung: Ute Koops
Dauer: 1 EH
Gebühr: kostenlos - Spende erwünscht

Ort:

 

Eckert'sche Kindergartenstiftung 

Alter Schulhof 1, Lauf

Termin:

Mi 24.06.2020 / 20:00 - 22:00 Uhr