Erziehung

Angebote:

  • Stress lass nach
  • Was können Eltern tun...?
  • Pubertät
  • NEU - Kaffeeklatsch
  • NEU - Erziehung TO GO
  • Achtsamkeit
  • Muss ich denn immer alles 1000mal sagen?


Kooperationsveranstaltung mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Elternabend in Kooperation mit der Kindertagesstätte Neunkirchen a. Sand

Gesunde Kinderernährung

Bunte Verpackungen, Spielzeuge oder Aufkleber locken, die Werbung suggeriert Ihnen wie wertvoll dies oder jenes Fertiggericht, Keks oder Sonstiges für Ihren Sprössling ist ...
Aber: Kleinkinder bzw. Kindergartengartenkinder brauchen keine speziellen Kinder-Lebensmittel! Sie enthalten oft zu viel Zucker, Salz, etc - und sie sind teuer!
An diesem Themenabend erhalten Sie einen kleinen Einblick über einige Lebensmittel und deren Zuckergehalt und erfahren, wie Sie Ihre Familie gesund ernähren können.

Kurs Nr.: 70 II 2018
Thema:  Gesunde Kinderernährung
Leitung: Sylvia Volkert
Dauer: 1 EH
Gebühr: kostenlos - Spende erwünscht
Raum:

Kindertagesstätte Neunkirchen a. Sand

Schulstr. 4, Neunkirchen a. Sand

Beginn: Do 25.01.2018 / 20.00 - 21.00 Uhr


Stress lass nach - Innehalten im Alltag

Gönnen sie sich drei Abende der Ruhe und der Auszeit! Mit zahlreichen Entspannungsübungen und Tipps für Beruf und Privat!

Haben Sie auch manchmal den Eindruck, jede Tätigkeit nur noch zu tun und nicht mehr mit Engagement und Freude zu verrichten? Dass sie nur noch wie eine Maschine arbeiten und einfach nur funktionieren?

Nicht nur Kinder sind oftmals überfordert.
Auch Eltern erreichen oft die Grenzen der Belastbarkeit!

Diese Abende haben folgende Inhalte:

Vorschläge und Tipps, um selbstaktiv den eigenen Stressgefühlen entgegenzuwirken.
Denkanstöße und Ideen zur Umgestaltung von Alltagsabläufen.
Kurze Entspannungstipps, die man in seinen Alltag integrieren kann.
Entspannungsmethoden wie Achtsamkeitsübungen, Phantasiereisen,Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, Klangschalenmassage.

Bitte mitbringen: Decke, Kissen und Isomatte

Kurs Nr.: 71 II 2018
Thema:  Stress lass nach
Leitung: Claudia Gebhard
Dauer: 3 EH
Gebühr: €27,-
Raum: Evang. Gemeindehaus Christuskirche
Beginn: Do 25.01., 01.02, 08.02.2018 / 19.00-21.00 Uhr


Was können Eltern tun ... ?

... um den Kindern ein solides Fundament zu geben?
Was können wir als Eltern entwickeln, dass sich unsere Kinder wohl und froh fühlen und gestärkt durchs Leben gehen?
In vielen Phänomenen zeigen uns die Kinder heute, dass sie überfordert sind von den Anforderungen des Zeitgeistes. Als Eltern und Pädagogen spüren wir diese Not und sind doch oftmals selbst ratlos und überfordert.
Im Vortrag sollen die seelisch- geistigen Zusammenhänge der Erscheinungen beleuchtet und Perspektiven aufgezeigt werden, die Mut machen und jeder entwickeln kann. Eine neue Qualität kommt ins Leben. Davon profitieren alle, Kinder, Eltern und das Umfeld.

Kurs Nr.: 72 II 2018
Thema:  Was können Eltern tun?
Leitung: Maria Lindl
Dauer: 1 EH
Gebühr: €7,-
Raum: Evang. Gemeindezentrum St. Jakob
Beginn: Di 30.01.2018 / 20.00 - 21.30 Uhr


Elternabend in Kooperation mit der Evang. Kirchengemeinde Lauf

Pubertät - oder wie umarme ich einen Kaktus

Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren sind selten ausgeglichen und so zugänglich wie ein Kaktus.
Sie hausen in einem Chaos, das sie ‚mein Zimmer’ nennen und tauchen dreimal am Tag auf, um etwas Essbares hinunterzuschlingen und die Familie anzuknurren. Wie sie als Eltern ihre Kinder in dieser spannenden und manchmal auch kräfteraubenden  Lebensphase  unterstützen und begleiten können und dabei selber gelassen bleiben wird Thema des Workshops an diesem Abend sein.

Kurs Nr.: 73 II 2018
Thema:  Pubertät
Leitung: Michaela Kleindiek
Dauer: 1 EH
Gebühr: €7,-
Raum: Evang. Gemeindezentrum St. Jakob
Beginn: Do 01.02.2018 / 20.00 - 21.30 Uhr


Kaffeklatsch

zum Thema: „Wie Kinder gut schlafen“

Wir laden Sie herzlich ein, zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Mit Uschi Ulmer  von der Schlaf- und Schreiberatung wollen wir uns über das Thema „Wie Kinder gut schlafen“ austauschen. Sie erhalten praktische Tipps & Anregungen für Zuhause. Im Nebenraum bieten wir Kinderbetreuung an.

Kurs Nr.: 74 II 2017
Thema:  Kaffeklatsch
Leitung: Uschi Ulmer & Nadja Bauer
Dauer: 1 EH
Gebühr:

€5,- pro Erwachsene

Kaffee & Kuchen auf Spendenbasis

Raum: Evang. Gemeindehaus Christuskirche
Beginn: Do 22.02.2018 / 15.30 - 17.00 Uhr


Erziehung TO GO

Familien-Brunch zum Thema:
„Starke Familienbande“

Vieles machen wir in der Erziehung unserer Kinder intuitiv gut, weil wir es selbst so erfahren haben oder starke Vorbilder im näheren Umfeld haben. Trotzdem können auch Momente der Unsicherheit entstehen, weil die Orientierung fehlt. Viele Erziehungsratgeber verwirren oftmals zusätzlich. Gemeinsam wollen wir uns gemütlich beim Brunch austauschen und unterschiedlichen Fragen nähern. (Alter von Säuglingen: bis 3 Jahre)
Was bedeutet Feinfühligkeit in der Erziehung und wie erkenne ich die Feinsignale meines Kindes?
Wie reagiere ich angemessen und kann unterscheiden zwischen dringendem Bedürfnis und Wunsch meines Kindes?
Kann ich mein Kind zu sehr verwöhnen?
Gemeinsam entwerfen wir mit praktischen Übungen einen „Fahrplan“, der uns im Alltag hilft den Kurs zu halten.


Im Nebenraum bieten wir Kinderbetreuung an.

Kurs Nr.: 75 II 2018
Thema:  Erziehung TO GO
Leitung: Stephanie Habel & Nadja Bauer
Dauer: 1 EH
Gebühr:

€5,- pro Erwachsene

Essen & Getränke auf Spendenbasis

Raum: Evang. Gemeindezentrum St. Jakob
Beginn: Sa 03.03.2018 / 10.30 - 12.30 Uhr


Elternabend in Kooperation mit dem Kindergarten „Villa Fabula“, Speikern

Achtsamkeit im Familienalltag

Im Workshop klären wir was „Achtsamkeit“ ist, und wie wir sie in unseren oft stressigen Familienalltag, zum Nutzen aller integrieren können.

Diverse Übungen und konkrete Beispiele lassen uns erfahren, wie uns die Achtsamkeit unterstützt, uns selbst besser kennenzulernen.
Für einen bewussten, klaren und mitfühlenden Umgang mit uns selbst und unseren Kindern.

Kurs Nr.: 76 II 2018
Thema:  Achtsamkeit
Leitung: Andrea Maria Walter
Dauer: 1 EH
Gebühr: €7,-
Raum:

Kindergarten "Villa Fabula",

Kapellenstr. 1, Speikern

Beginn: Di 06.03.2018/ 19.30 - 21.00 Uhr


"Muss ich denn immer alles 1000mal sagen"

Wer kennt das nicht?

  • „Räum doch endlich dein Zimmer auf!“
  • „Lass nicht schon wieder deine Büchertasche hier liegen!“
  • „Geh doch jetzt Zähne putzen!“
  • „Wasch deine Hände!“


Manches sagen wir 1000mal und unsere Kinder tun doch nicht das, was wir von ihnen erwarten.
Das tägliche Antreiben kostet sehr viel Kraft und Nerven. Sie erfahren bei diesem Workshop - ganz praktisch - wie Sie Ihr Anliegen so formulieren, dass Ihr Kind versteht und auch tut, was Sie von ihm möchten.

Kurs Nr.: 77 II 2018
Thema:  Muss ich denn immer alles 1000mal sagen
Leitung: Michaela Kleindiek
Dauer: 1 EH
Gebühr: €7,-
Raum: Evang. Gemeindezentrum St. Jakob
Beginn: Do 15.03.2018 / 20.00-21.30 Uhr